SIGG Strahltechnik

Schlämmstrahlen: Feine Strahlmittel und Wasser für sanft strukturierte Oberflächen

Feinbearbeitung und Oberflächenfinish gelingen problemlos

Das Grundprinzip: Ein feinkörniges Strahlmittel wird mit Wasser oder auch einer anderen Flüssigkeit vermischt. So entsteht eine Dispersion – also ein heterogenes Gemisch aus zwei Bestandteilen. Eine Pumpe fördert die Dispersion zur Strahldüse. In der Düse wird das Gemisch bei Bedarf mit zusätzlicher Druckluft beschleunigt. Schlämmstrahlen ist nicht das selbe wie Druckflüssigkeitsstrahlen: Beim Schlämmstrahlen ist die Flüssigkeit das Medium zur Beschleunigung des Strahlmittels, beim Druckflüssigkeitsstrahlen die Druckluft. Daraus folgt, dass beim Schlämmstrahlen das Druckniveau nur bei wenigen Bar liegt und die Strahlleistung geringer ist. Das verwendete Strahlmittel ist in der Regel sehr fein gekörnt. Die Flüssigkeit wirkt beim Auftreffen auf das Werkstück bremsend und schmierend, so dass der Strahlvorgang sehr schonend ist. Zur Anwendung kommt das Verfahren deshalb vor allem für die Feinbearbeitung oder das Oberflächenfinish.

Schlämmstrahlen hat Vorteile

Ein wesentlicher Vorteil des Schlämmstrahlens besteht darin, dass während des Strahlvorgangs kein Staub entsteht. Damit entfällt eine Belastung der Umwelt beziehungsweise zusätzliche Verfahren zur Absaugung und Filterung. Der zweite Vorteil besteht in der schonenden Bearbeitung: Nicht nur das Werkstück wird durch den Wasserfilm geschützt, sondern auch das Strahlmittel. Aus diesem Grund kann das Strahlmittel beim Schlämmstrahlen häufig mehrfach verwendet werden, ohne dass ein Qualitätsverlust entsteht. Schlämmstrahlen eignet sich vor allem für das Strahlen von Feingussteilen, Mikro-Entgraten oder Verfestigen von Oberflächen oder die Reinigung chirurgischer Instrumente. Das Strahlmittel wird nach der Bearbeitung abgespült und das Werkstück anschließend getrocknet.

Möchten Sie wissen, ob sich das Schlämmstrahlen für Ihre Fertigungsaufgabe eignet? Dann sprechen Sie uns an. Wir sind Experten für Strahltechnik. In unserem Werk fertigen wir Strahlanlagen, strahlen Muster und übernehmen Lohnstrahlaufgaben. Darüber hinaus erhalten Sie bei uns verschiedenste Strahlmittel. Rufen Sie uns gleich an unter Telefon +49 (0) 7741 808 93 0 oder schreiben Sie eine Mail an info@sigg-strahltechnik.de

Nassstrahlanlagen von SIGG Strahltechnik

SIGG Strahltechnik Kontakt

Unsere Experten für individuelle
Anfragen erreichen Sie unter
Tel. +49 (0) 7741 808 93 0