SIGG Strahltechnik

Vibrationsanlagen für runde Kanten

Gleitschleifen, Trowalisieren, Präzisionsentgraten und Polieren mit Vibrationsanlage Gleitschliffvibratoren von SIGG

Zum Gleitschleifen, Trowalisieren, Präzisionsentgraten und Polieren von Teilen aus Stahl, NE-Metall und Kunststoffen im Massenverfahren gehören Gleitschiffvibratoren im Portfolio von SIGG Strahltechnik. Das Prinzip dieses Verfahrens ist einfach wie effizient: Durch die hohe Vibrationsfrequenz werden Werkstücke deformationsfrei geschliffen.

Gleitschleifen mit Gleitschliffvibratoren: Vibrationsanlagen mit viel Fassungsvermögen

Der runde Behälter der Gleitschliffvibratoren wird aus besonders abriebfestem Kunststoff hergestellt und ist mit einem abgedichteten Deckel, einer Spüleinrichtung und einer Schlauchkupplung ausgerüstet. SIGG Strahltechnik liefert Gleitschliffvibratoren mit einem Fassungsvermögen von acht und 28 Litern. Die Werkstücke werden zusammen mit Schleifkörpern (sogenannten Chips) als Schüttgut in den Maschinenbehälter gegeben.

Je nachdem werden angepasste Zusatzmittel (Compunds) hinzugefügt. Durch die oszillierende oder rotierende Bewegung der Gleitschliffvibratoren entsteht eine Relativbewegung zwischen Werkstück und Schleifkörper. Diese sorgt für den Materialabrieb am Werkstück, insbesondere an dessen Kanten. Das Oberflächenbild der Werkstücke lässt sich beliebig variieren und ist von der Wahl der Maschine und dem Schleifmittel abhängig.

SIGG Strahltechnik ermöglicht viele Bearbeitungsziele

Für das Gleitschleifen sind die Richtlinien in der DIN 8589 definiert. Bezeichnet wird es dort als Gleitspanen, denn neben dem Schleifen kann man verfahrensabhängig auch Läppen oder Polieren. Mit den Gleitschliffvibratoren von SIGG Strahltechnik lassen sich folgende Bearbeitungsziele erreichen:

  • Entgraten, Kantenverrunden
  • Glänzen, Glätten, Polieren
  • Entzundern
  • Reinigen
  • Mattieren
  • Schleifen

Weniger Ausfallzeiten dank rundlaufender Gleitschliffvibratorenund Vibrationsanlagen.

Bei der Kantenverrundung bieten die GleitschliffVibratoren von SIGG Strahltechnik gegenüber der manuellen Bearbeitung mehrere Vorteile: Die Standzeit ist länger, was die Ausfallzeiten reduziert. Das Ergebnis sind glattere Flächen oder Kanten am Werkstück. Daher ist ein manuelles Nacharbeiten überflüssig. Wird Holz bearbeitet kann es im nächsten Schritt gleich gefärbt werden.

Ergänzt werden die Vibrationsanlagen durch die Aussiebvibratoren von SIGG Strahltechnik, die sich besonders bei schwierigen Separationsaufgaben empfehlen. Bei diesem Verfahren wird empfindliches Stückgut von Trägermaterialien getrennt. Der einfache Siebwechsel und die stufenlos einstellbare Fördergeschwindigkeit des Schüttgutes gewährleistet eine einfache Handhabung.

Sie haben Fragen rund um die trowalisierenden Gleitschliffvibratoren und Vibratinsanlagen von SIGG Strahltechnik oder sind sich nicht sicher, welche Vibrationsanlagen für Ihre Aufgabenstellung die richtigen sind? Dann rufen Sie uns an unter +49 (0) 7741 808 93 0 oder schreiben Sie uns, wir beraten Sie gern.




Modelle Vibrationsanlagen

SIGG Gleitschliffanlage PGS 8

Gleitschliffanlage PGS 8

mehr

SIGG Gleitschliffanlage PGS 28

Gleitschliffanlage PGS 28

mehr

SIGG Aussiebanlage AV-S

Aussiebanlage AV-S

mehr