Strahltechnik für die Uhrenindustrie

Kleinstteile für Uhrwerke mit Stahlanlagen entgraten

Zahlreiche industriell gefertigte Uhrengehäuse werden, wenn sie gestanzt wurden, zum Entgraten gestrahlt. Dieser wichtige Bearbeitungsschritt sorgt bei Metall- oder Kunststoffgehäusen für schöne, gleichmäßig strukturierte Oberflächen. SIGG Strahltechnik entwickelt und baut für das Entgraten von Uhrwerken zeitgemäße Strahlanlagen. Kaum ein Uhrwerk wird heute in der Uhrenindustrie noch manuell gefertigt. Zwar kommt die Handarbeit beim Bau eines Uhrwerks nicht zu kurz, wenn es um die Verfeinerung und Veredelung von Uhrgehäuse und Uhrwerk geht. Jedoch wurden inzwischen zahlreiche Produktionsschritte automatisiert, was vor dem Entgraten von Kleinstteilen für Uhrwerke nicht Halt gemacht hat.

Entgratete Uhrwerke für bessere Zeiten in der Uhrenindustrie

Bis ein Uhrwerk die Zeit messen kann, wird zunächst auf Messingplatten oder Neusilber die Bearbeitungsmaschine befestigt. Das setzt bereits voraus, dass die Bohrlöcher, die für die Befestigung der Bearbeitungsmaschine erforderlich sind, entgratet werden, da durch das Bohren Materialaufwerfungen die Folge sind. Im weiteren Bearbeitungsprozess werden bis zu 30 zukünftige Platinen auf der Werkzeugmaschine fixiert und die Materialplatten dann mit Bohrern und Fräsern bearbeitet. Auch bei diesen Prozessen entstehen Grate, die entfernt werden müssen.

Platinen und Brücken, Schrauben und Federn entgraten

Alternativ zu diesem Herstellungsprozess, werden die Rohuhrwerke gestanzt, was ebenfalls ein Entgraten der kleinen Werkstücke erforderlich macht. Platinen und Brücken, Schrauben und Federn werden heute von computergesteuerten Fertigungsmaschinen hergestellt. Hierbei kommt es auf eine Präzision vom Feinsten an: Die einzelnen Kleinstteile dürfen höchstens um zwei Tausendstelmillimeter abweichen, sonst ist für die Zusammensetzung einen zuverlässigen Uhrwerks alles zu spät. Mit den Strahlanlagen von SIGG Strahltechnik lassen sich diese Kleinstteile perfekt auch für höchste Ansprüche entgraten und strahlen. Zeitgemäß sind die Technologielösungen auch für die Veredelung des Uhrengehäuses. Sie haben

Weitere Lösungen in der Strahltechnik und zu Ihrer neuen Strahlanlage finden Sie unter:

Fragen zum Entgraten von Kleinstteilen für Uhrwerke in der Uhrenindustrie mit Strahlanlagen von SIGG? Dann rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns. Wir nehmen uns die Zeit und beraten Sie gern.

 

Termine & Aktuelles

Individuelle Anfrage

So finden Sie Ihre passende
Strahlanlage direkt unter
Tel. +49 (0) 7741 808 93 0

Weitere Anwendungen im Bereich Uhren & Schmuck

 

Uhrengehäuse

Uhrwerke entgraten

Strukturen

Übersicht Anwendungen

" kann nicht verarbeitet werden.
Bitte leere den TYPO-Frontend-Cache.
Ist das aktuelle Backend Layout eines einer anderen Erweiterung, fehlt eventuell ein entsprechendes TypoScript-Template.
Wenn Du das Problem nicht beheben kannst, wähle bitte ein gültiges Backend-Layout.
Das ist eine Meldung der Erweiterung Start TYPO3 Responsive! (EXT:start). 3