SIGG Strahltechnik

Medizintechnik setzt auf SIGG Strahltechnik

Oberflächen für ein sensibles Einsatzfeld

Unternehmen aus der Medizintechnikbranche wenden sich mit ihren Aufgabenstellungen im Hinblick auf das Bestrahlen von Werkstücken zunehmend an SIGG Strahltechnik. Denn wir haben in der Oberflächenbearbeitung für diese Branche in den vergangenen Jahren ein erhebliches Know-how aufgebaut.

Vielseitige Aufgabenstellungen aus der Medizintechnik

Unsere Aufgabestellungen für die Medizintechnik sind dabei so vielseitig wie die Gegenstände die bearbeitet werden sollen. Was dem Laien nicht bewusst ist: OP-Besteck und andere medizintechnische Gegenstände wie Skalpelle, Zangen, Scheren, Sägen und Endoskope, benötigen matte Oberflächen, damit sich die Lampen darin nicht spiegeln und das OP-Personal nicht geblendet wird. Auch darf auf den Oberflächen von OP-Werkzeugen nichts anhaften und sie sollen dennoch gut in der Hand liegen und nicht wegrutschen. Mit Mattieren und Aufrauen durch Strahlanlagen der SIGG Strahltechnik lassen sich die gewünschten Oberflächeneigenschaften erreichen.

Strahltechnik für Stents, Gelenkprothesen und Knochennägel

Weitere gängige Anwendungen, für die bei SIGG Strahltechnik Strahlanlagen angefragt werden, sind Stents, Implantate, Knochennägel und Gelenkprothesen. Diese wachsen mit aufgerauten Oberflächen nachweislich besser ins Gewebe ein. Eine besondere Herausforderung aus dem Bereich Medizintechnik sind Gelenkprothesen, denn einige Bereiche müssen rau sein, andere hingegen glatt.

Glatte Oberflächen für Spritzen

Auch die Gehäuse vieler Spritzen werden gestrahlt. So gibt es Insulinspritzen für die Heimanwendung im griffigen Aluminiumgehäuse, das wie ein Kugelschreiber sicher in der Hand liegen sollte. Für die gewünschte Griffigkeit sorgt die aufgeraute Oberfläche, wie sie von einer Injektor-Strahlanlage erzeugt wird.

SIGG liefert Strahltechnik und Strahlmittel

Höchste Qualität ist dabei Pflicht, denn gerade im Medizinbereich stehen bei Fehlern hohe Schadenersatzforderungen im Raum. Als Strahlmittel werden in der Medizintechnik meist Edelkorund, Glasperlen und Keramikkugeln verwendet. Die Strahlmittel werden von SIGG Strahltechnik in der erforderlichen hohen Qualität geliefert. Sie haben Fragen rund um die Strahlanlagen, die sich für die Medizintechnik oder Ihre gewünschte Oberfläche anbieten? Dann freuen wir uns auf Ihren Anruf oder Ihre Mail info@sigg-strahltechnik.de.

SIGG Strahltechnik Kontakt

So finden Sie Ihre passende
Strahlanlage direkt unter
Tel. +49 (0) 7741 808 93 0